Fehmarn (Lübecker Bucht)

Entlang der Lübecker Bucht pustet die frische Meeresluft den Kopf frei, und bei Spiel und Spaß an den feinen Sandstränden ist die Hektik des Alltags schnell vergessen. Die Lübecker Bucht ist ein wahres Familien-Paradies. Jährlich ziehen bunte Feste wie die Segelregatta "Travemünder Woche" mehr als eine Million Besucher an die Ostseestrände. Die Insel Fehmarn, die man bequem per Auto über die Fehmarnsundbrücke erreicht, ist ein Eldorado für Kiter, Surfer und andere Wassersportler. 

Fehmarn

20 sonnige Strände, 78 Kilometer Küstenlinie, zahlreiche Möglichkeiten - Fehmarn ist ein Paradies für Urlauber, Wassersportler und Naturfreunde.

Auf Fehmarn gibt es alles, was das Leben schön macht: 2.200 Sonnenstunden im Jahr, abwechslungsreiche Strände und viel Natur, idyllisches Landleben, romantische Fischerdörfchen und natürlich jede Menge zu erleben und zu genießen.

Weitere Infos gibt es hier.

Anreise

Fehmarn können Sie ganz entspannt von unserem Halt in Hamburg Hbf erreichen.

Unser Nachtexpress erreicht Hamburg Hbf gegen 8.00 Uhr morgens. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit einer direkten Weiterfahrt nach Fehmarn. Z.B. fährt eine Bahn um 08.23 Uhr in knapp 2 Stunden ohne Umstieg nach Fehmarn.

Tickets für Ihre Weiterfahrt ab Hamburg Hbf können Sie hier erwerben.

Fotos: reichdernatur / Adobe Stock, Raphael Koch / Adobe Stock